Französische Buchstaben mit deutscher Tastatur schreiben

Im Standardlayout einer deutschen Tastatur sind einige aber nicht alle französischen Sonderzeichen enthalten.

Wer nur gelegentlich französische Texte schreibt, kann das auch mit einer deutschen Tastatur erledigen.

Wer oft französische Texte schreibt, sollte die Anschaffung einer französischen Tastatur in Erwägung ziehen.

Die französischen Sonderzeichen

Die folgenden französischen Sonderzeichen sind auf einer deutschen Tastatur vorhanden und mit einem zusätzlichen Tastendruck erreichbar.

Accent aigu [ ´ ]

Der Accent aigu befindet sich zwischen dem Buchstaben ß und der Backspace-Taste.

Um ein é zu schreiben, drücken Sie zuerst die ´-Taste und anschießend den Buchstaben E oder Shift+E, wenn Sie ein É schreiben wollen.

Accent grave [ ` ]

Der Accent grave ist über die selbe Taste wie der Accent aigu erreichbar. Um ihn zu schreiben, muss zuerst die Shift-Taste gedrückt und gehalten werden.

Um ein è zu schreiben

  • Drücken Sie die Shift-Taste und halten sie gedrückt
  • Drücken Sie die `-Taste
  • Lassen Sie die Shift-Taste wieder los
  • Drücken Sie die E-Taste

Accent circonflexe [ ^ ]

Der Accent circonflexe befindet sich in der obersten Reihe des Schreibmaschinenblocks links von der 1.

Um ein ê zu schreiben, drücken Sie zuerst die ^-Taste und anschließend die E-Taste.

Weitere französische Buchstaben

Die weiteren französischen Buchstaben mit Sonderzeichen (cédille, tréma, ligature) können nicht so komfortabel über einen zusätzlichen Tastendruck ausgegeben werden. Die entsprechenden Buchstaben müssen mit einer Alt-Tastenkombination über den Ziffernblock erzeugt werden.

Wie gebe ich eine Alt-Tastenkombination ein?

  • Schalten Sie gegebenenfalls den Ziffernblock mit der Num Lock-Taste ein.
  • Halten Sie die Alt-Taste gedrückt.
  • Geben Sie die Zahlen über den Ziffernblock ein. Mit den Zahlen im Schreibmaschinenblock funktioniert es nicht.
  • Das Zeichen wird ausgegeben, nachdem Sie die Alt-Taste loslassen.
æligature aeAlt+1 4 5
Æligature AEAlt+1 4 6
çc cédilleAlt+1 3 5
ÇC cédilleAlt+1 2 8
ëe trémaAlt+1 3 7
ËE trémaAlt+2 1 1
ïi trémaAlt+1 3 9
ÏI trémaAlt+ 0 2 0 7
œligature oeAlt+ 0 1 5 6
Œligature OEAlt+ 0 1 4 0
ÿy trémaAlt+1 5 2